Einsatzabteilung

Alle Berichte, die mit der Einsatzabteilung zu tun haben.

  • Einsatzabteilung,  Fahrzeuge

    Ausbildung GW-L2

    Nachdem bereits im Dezember der neue Gerätewagen Logistik 2 ( kurz: GW-L2 ) in Uetze beim neu bezogenen Feuerwehrhaus eingetroffen war, musste in den letzten Wochen und Monaten einiges unternommen werden, damit das neue Einsatzfahrzeug auch als solches verwendet werden kann. Die Ausstattung musste noch vervollständigt werden und die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Uetze auf das neue Fahrzeug und die damit…

  • Einsatzabteilung

    GW-L2 eingetroffen

    Am Montag, den 21.12.2020 wurde der neue GW-L2 der Ortsfeuerwehr Uetze bei dem Feuerwehrfahrzeughersteller abgeholt. Eine Delegation von  4 Personen nahm das Fahrzeug bei der Firma Ziegler in Rendsburg in Empfang.   Dies waren von der Gemeinde Uetze Jürgen Koch und der hauptamtliche Gerätewart Timo Oberste-Lehn und von der Ortsfeuerwehr Uetze Florian Krüger und Benjamin Claaßen.   Die Aufstellung für das Erinnerungsfoto…

  • Einsatzabteilung

    Erster Einsatz vom neuen Feuerwehrhaus

    Kurz nach dem Bezug des neuen Feuerwehrhauses wurde die Ortsfeuerwehr Uetze zu einem PKW Brand gerufen. Siehe Einsatzbericht. Durch die Vielzahl an Kameras vor Ort konnte eine Aufnahme des ausrückenden LF 16/12 gemacht werden. https://feuerwehr-uetze.de/Dateien/2020/12/Erster_Einsatz.mp4

  • Einsatzabteilung,  Neubau

    Wir sind zurück

    Am 19.12.2020 zog die Ortsfeuerwehr Uetze in das neue Feuerwehrhaus. Aufgeteilt in drei Gruppen und zu drei unterschiedlichen Zeiten wurde sich zunächst an der Interimshalle getroffen. Ausgestattet mit einer FFP2 Schutzmaske haben die Kameradinnen und Kameraden ihre persönlichen Sachen aus den alten Spinden entnommen und diese unter Einhaltung von Abständen in privaten PKW verladen. Die Fahrt zum neuen Feuerwehrhaus verlief…

  • Einsatzabteilung,  Neubau

    Baubericht Nr. 28

    Am Sonntag, den 1.November 2020 wurde das Schild an der Rückseite des neuen Feuerwehrhaus angebracht. So ist nun bereits von weitem gut zu erkennen, welchen Verwendungszweck dieses Gebäude einmal haben wird.  Bei glücklicherweise trockenem Wetter konnten die Arbeiten durch die Kameraden der Ortsfeuerwehr Uetze zügig erledigt werden. Soweit möglich wurden bei den Arbeiten die erforderlichen Abstände eingehalten oder entsprechend Mund Nase…