• Einsätze

    #51 Scheunenbrand

    Am frühen Sonntagmorgen wurden wir mittels Funkmeldeempfänger und Sirene zu einem Scheunenbrand alarmiert. Bei Eintreffen stand der rechte Gebäudeteil einer Scheune in Vollbrand, das Feuer drohte auf ein Wohnhaus überzugreifen. Durch eine Abschnittsbildung konnte das Feuer von zwei Seiten gleichzeitig mit 3 C-Rohren bekämpft und abgelöscht werden. An dieser Stelle ist auch mal ein Lob an die Nachbarn und Ersthelfer…

  • Einsätze

    #16 Wohnungsbrand

    Vermutlich durch eine Verpuffung in einer Heizungsanlage, kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in einem der ältesten Fachwerkhäuser in Uetze zu einem Feuer. Bei der Verpuffung wurde der Heizungraum sowie die Außenwand schwer beschädigt. Die erst eintreffenden Kräfte begannen sofort mit der BrandBekämpfung, alle Mieter konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Im weiteren Verlauf wurden mehrere Wasserentnahmestellen hergerichtet…